In der Installation “Magic Mushrooms” von Peter Thoma und Julian Priessen können die Besucher das interaktive Sound- und Lichtdesign steuern, indem sie die Ausstellungsstücke berühren. Verschiedene Pilze verändern unterschiedliche Parameter im Licht und der Klangebene. Die Installation war im Rahmen des “Mykorrhiza: Ein Apparat” Festivals im FFT Düsseldorf ausgestellt.

Programming, Light, Concept: Peter Thoma
Sound, Concept: Julian Priessen
Düsseldorf, 2015

Film:
Kamera, Farbkorrektur: Lucas Grey
Schnitt, Musik: Julian Priessen